magnify
Home Tech Hat Samsung Interesse an webOS?
formats

Hat Samsung Interesse an webOS?

Published on August 29, 2011 by in Tech

Samsung webos

 

Das HP die PC-Sparte aufgibt ist ja schon bekannt, aber was wird aus webOS welches zum Beispiel auf dem Palm Pre oder dem TouchPad läuft? Eigentlich war man ja der Meinung, dass Samsung HPs Computer-Sparte übernimmt, aber dies dementierte die Firma.

Aber die Gerüchte brodeln weiter, diesmal ist man der Meinung dass Samsung eventuell an dem Kauf von webOS interessiert sei, dieses wurde ja ursprünglich von Palm entwickelt. Bisher haben aber beide Firmen sich nicht zu den Kaufabsichten geäußert.

Eigentlich keine schlechte Idee, eventuell könnte dann Samsung den Weg von Apple gehen, die es ja geschafft haben die Hard- und Software miteinander zu verbinden. Sei es nun die iDevices wie dem iPhone ebenso auf dem Firmen-Mac via OS X. Ein weiterer Grund für einen eventuellen Kauf könnte es sein gegen Google anzukommen.

Vor kurzem kaufte Google ja Motorola Mobility für insgesamt 12,5 Milliarden Dollar. Dadurch hat der Suchgigant Zugriff auf Motorolas Patent Portfolio, aber viel wichtiger, so schaffte es Google in die Hardware-Branche einzusteigen. Motorola ist einer der wichtigsten Hersteller der Android Smartphones.

In dem Kauf von Motorola durch Google sieht Samsung, welches ja selbst Android Geräte produziert, eine Bedrohung. Deswegen erklärte Samsung vor Kurzem, dass ihr eigenes Betriebssystem Bada, verstärkt weiterentwickelt werden soll.

HP kaufte 2010 ja Palm, somit auch webOS, und bezahlte dafür 1,2 Milliarden Dollar. Eigentlich wollte HP mit dem Betriebssystem Windows Rechner ausstatten, aber diese ambitionierten Pläne wurden diesen Monat ja ad acta gelegt.

Sollte Samsung wirklich webOS kaufen, dann könnte die Firma den Plan von HP versuchen durchzuführen. Sei es nun die Installation auf Smartphones und Tabletts oder auch um sich von Windows Rechner zu differenzieren.

via

 

 

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
No Comments  comments 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>